Zum Inhalt springen

Meldungen

Franz Glas von der DJK Pollenfeld wurde als „Stiller Held“ des DJK-Diözesanverbandes Eichstätt geehrt

Pollenfeld (fsg) Franz Glas von der DJK Pollenfeld wurde mit der Ehrung „Stiller Held“ des DJK-Diözesanverbandes Eichstätt ausgezeichnet. Die Auszeichnung erhielt Glas vom Vizepräsidenten des Diözesanverbandes Gerhard Beyerlein überreicht. Neben einer Urkunde erhielt der Ausgezeichnete auch einen Gutschein über 100 Euro.

Seminar unter dem Motto „Spiele machen Kinder stark“ in Lengenfeld richtete sich an Jugendleiter, Trainer und Übungsleiter der DJK-Sportvereine im Bistum Eichstätt

Eichstätt/Lengenfeld JugendleiterInnen, TrainerInnen und ÜbungsleiterInnen der DJK-Vereine haben das Kursangebot „Spiele machen Kinder stark“ des DJK Diözesanverbandes Eichstätt, das dieses Mal bei der DJK-SV Lengenfeld stattfand, gerne genutzt. Über 10 Teilnehmer/-innen konnten an diesem Tag den Ausführungen der Referentin Victoria von Eynatten lauschen, die wertvolle Tipps vermittelte, um Kinder stark für ein Leben ohne Suchtmittel zu machen.

Fachtagung Gymnastik und Turnen mit vielen spannenden Momenten - Monika Kress ist neue stellvertretende Fachwartin

Eichstätt/Gnotzheim Der Einladung zur Fachtagung in der Sparte Gymnastik, Turnen und Kinderturnen mit Übungsleiterlizenzverlängerung waren 12 Teilnehmer/-innen aus der Diözese Eichstätt nachgekommen. Im Sportheim der DJK Gnotzheim konnten sich die Besucher der Veranstaltung über spannende Vorträge des Referententeams Monika Engelhardt und Gerhard Ellinger freuen. Monika Kress aus Pleinfeld wurde zur neuen stv. Fachwartin gewählt. Silvia Heuberger (Schwabach) wird nach wie vor das Amt als erste Fachwartin ausüben.

Einladung zu den DJK-Diözesanmeisterschaften Fußball Halle Frühjahr 2023

Eichstätt/Herrieden/Freystadt Alljährlich veranstaltet der DJK Diözesanverband Eichstätt unter Federführung der Fußballfachwarte Andreas Steymans (DJK Neumarkt) und Franz Frühauf (DJK Preith) Diözesanmeisterschaften in der Sparte Fußball. Die Meisterschaften, die sowohl im Winter in der Halle als auch im Sommer auf dem Feld ausgetragen werden, erfreuen sich allzeit großer Beliebtheit für Jung und Alt.

DJK-Sportverband nimmt Stellung zur WM in Katar - „Wir müssen das Thema weiter ansprechen und Druck entfalten.“

Das Eröffnungsspiel der Fußball-Weltmeisterschaft am 20. November 2022 rückt näher, der DJK-Sportverband als werteorientierter, christlicher Verband schaut sehr genau nach Katar. DJK-Präsidentin Elsbeth Beha sagt: „Überall im Sport sollte verantwortungsvoll und wertebasiert gehandelt werden, das gilt nicht nur für den Fußball. Aber er hat einen Stellenwert innerhalb der Gesellschaft wie keine andere Sportart und deshalb sollte er seine Bedeutung verantwortungsvoll nutzen und den Finger in die Wunde legen, wenn Ungerechtigkeiten geschehen.“

DJK-Newsletter

Termine

Derzeit kein Kalendereintrag vorhanden

DJK-Akademie

Überregionale Angebote aller DJK-Landesverbände und der DJK-Diözesanverbände in Deutschland finden Sie hier bzw. auf nebenstehenden Button.