Zum Inhalt springen

Irische Segenswünsche inspirieren und geben Kraft

Nachfolgend eine Auswahl von irischen Segenswünschen, die insbesondere mündlich überliefert wurden.

Die Segenswünsche sind weise, machen Mut, muntern auf, geben Anlass zum Nachdenken.
Auch für Glünwunschkarten sind die Segenswünsche gut geeignet.

Die Segenswünsche eignen sich auch für besondere Ereignisse wie bspw. Hochzeiten und Geburten.

Aufgrund der meist nur mündlichen Überlieferung kann heute nicht mehr zweifelsfrei davon ausgegangen werden, dass auch wirklich alle Segenswünsche tatsächlich auch Irland stammen.

_________________________________________________________________________

 

Ich wünsche Dir die zärtliche Ungeduld des Frühlings,
das milde Wachstum des Sommers,
die stille Reife des Herbstes und
die Weisheit des erhabenen Winters.

_________________________________________________________________________


Der gesegnete Regen, der köstliche, sanfte Regen,
ströme auf dich herab.
Die kleinen Blumen mögen zu blühen beginnen und ihren köstlichen Duft ausbreiten,
wo immer du gehst.

Der große Regen möge deinen Geist erfrischen,
daß er rein und glatt wird wie ein See,
in dem sich das Blau des Himmels spiegelt und manchmal ein Stern.

_________________________________________________________________________

Mögen aus jedem Samen, den Du säst,
wunderschöne Blumen werden,
auf dass sich die Farben der Blüten
in Deinen Augen spiegeln und sie Dir
ein Lächeln auf Dein Gesicht zaubern.


_________________________________________________________________________

Segen sei mit dir,
der Segen strahlenden Lichtes,
Licht um dich her
und innen in deinem Herzen,
Sonnenschein leuchte dir
und erwärme dein Herz,
bis es zu blühen beginnt
wie ein großes Torffeuer,
und der Fremde tritt näher,
um sich daran zu wärmen.

Aus deinen Augen strahle
gesegnetes Licht,
wie zwei Kerzen
in den Fenstern eines Hauses,
die den Wanderer locken,
Schutz zu suchen dort drinnen
vor der stürmischen Nacht.

Wen du auch triffst,
wenn du über die Straße gehst,
ein freundlicher Blick von dir
möge ihn treffen.


_________________________________________________________________________

Möge Gott dir immer geben, was du brauchst:
Arbeit für deine fleißigen Hände,
Nahrung für deinen hungrigen Leib,
Antworten für deinen fragenden Geist,
Freude und Liebe für dein warmes Herz
und Frieden für deine suchende Seele.
Möge Gott weder deine Gesundheit
noch deine Vorräte
und deine Arbeit verringern.

_________________________________________________________________________

Möge Dein Segen, o Gott,
wie ein leuchtendes Gestirn immer über mir schweben,
wie Deine glutrote runde Sonne,
wenn sie ihren Tag über den Gräsern der wilden Wiesen
im Glen Na Nanar beginnt und
wenn meine Hände dieses Brot brechen,
o lebendiger und einziger Gott
möge Dein Segen immer auf mir ruhen und
auf den tausend gurrenden Tauben
im Tal meiner fröhlichen Einsamkeit!


_________________________________________________________________________

Ich wünsche dir
immer einen heiteren Himmel
über allem, was du gerne tust,
über den Dingen, die du liebst,
Gottes Segen umgebe dich ganz.
Sein Licht aus der Höhe erleuchte dich,
und tiefe Zufriedenheit fülle dich aus –
heute und an jedem Tag, der vorübergeht.

_________________________________________________________________________

Mögest Du Dir die Zeit nehmen,
die stillen Wunder zu feiern,
die in der lauten Welt
keine Bewunderer haben.

_________________________________________________________________________

Den tiefen Frieden über dem stillen Land
wünsche ich dir.
Den tiefen Frieden im schmeichelnden Wind
wünsche ich dir.
Den tiefen Frieden im Rauschen der Wellen
wünsche ich dir.
Den tiefen Frieden unter den leuchtenden Sternen
wünsche ich dir.
Den tiefen Frieden vom Sohne des Friedens
wünsche ich dir.


_________________________________________________________________________

Mögen sich die Wege vor deinen Füßen ebnen,
mögest du den Wind im Rücken haben,
möge die Sonne warm dein Gesicht bescheinen,
möge Gott seine schützende Hand über dich halten.
Mögest du in deinem Herzen dankbar bewahren
die kostbare Erinnerung der guten Dinge in deinem Leben.
Das wünsche ich dir,
daß jede Gottesgabe in dir wachse und sie dir helfe,
die Herzen jener froh zu machen, die du liebst.
Möge freundlicher Sinn glänzen in deinen Augen,
anmutig und edel wie die Sonne, die aus den Nebeln steigend,
die ruhige See wärmt.
Gottes Macht halte dich aufrecht,
Gottes Auge schaue für dich,
Gottes Ohr höre dich,
Gottes Wort spreche für dich,
Gottes Hand schütze dich.

_________________________________________________________________________

Gesegnet sollst du sein
Mit der Freiheit des Himmels
Mit dem Licht der Sonne
Mit dem Strahlen des Mondes
Mit der Wärme des Feuers
Mit der Schnelligkeit des Windes
Mit der Tiefe des Meeres
Mit der Beständigkeit der Erde
Mit der Stärke des Felsen


_________________________________________________________________________

Gesegnet sollst du sein
Mit der Freiheit des Himmels
Mit dem Licht der Sonne
Mit dem Strahlen des Mondes
Mit der Wärme des Feuers
Mit der Schnelligkeit des Windes
Mit der Tiefe des Meeres
Mit der Beständigkeit der Erde
Mit der Stärke des Felsen


_________________________________________________________________________

Wir wünschen dir den Frieden der Meeresdünung,
den Frieden einer sanften Brise,
den Frieden der schweigsamen Erde,
den Frieden einer klaren Sternennacht.
Wir wünschen dir den Frieden Jesu Christi,
der unser Friede ist für alle Zeit.

_________________________________________________________________________

Gott gebe dir
für jeden Sturm einen Regenbogen,
für jede Träne ein Lachen,
für jede Sorge eine Aussicht
und eine Hilfe in jeder Schwierigkeit.
Für jedes Problem, das das Leben schickt,
einen Freund, es zu teilen,
für jeden Seufzer ein schönes Lied
und eine Antwort auf jedes Gebet.


_________________________________________________________________________

Eine sanfte Brise umfange dich,
wenn der Sommer kommt,
ein wärmendes Feuer sei dir nicht fern,
wenn der Winter naht.
Und immer stütze dich
das aufmunternde Lächeln eines Freundes.

_________________________________________________________________________


Möge Gott auf dem Weg, den Du vor Dir hast, vor Dir hergehen.
Mögest Du die hellen Fußstapfen des Glücks finden und ihnen auf dem ganzen Weg folgen.
Das ist mein Wunsch für Deine Lebensreise.


_________________________________________________________________________

Mögest Du jeden Tag spüren,
dass auch die finsterste Stunde
einen göttlichen Schimmer besitzt.

_________________________________________________________________________

Dein Herz sei voll Zuversicht,
dass nach jedem Gewitter
ein Regenbogen am Himmel steht.


_________________________________________________________________________

Möge nach jedem Gewitter
ein Regenbogen
über Deinem Haus stehen.


_________________________________________________________________________

Der Regenbogen ist wie eine Klammer,
der die Enden des Himmels zusammenhält.
Möge er auch Leib und Seele verbinden,
mit der Sanftmut seiner Farben

_________________________________________________________________________

Nimm Dir Zeit zum Träumen,
das ist der Weg zu den Sternen.
Nimm Dir Zeit zum Nachdenken,
das ist die Quelle der Klarheit.
Nimm Dir Zeit zum Lachen,
das ist die Musik der Seele.
Nimm Dir Zeit zum Leben,
das ist der Reichtum des Lebens.
Nimm Dir Zeit zum Freundlichsein,
das ist das Tor zum Glück.
_________________________________________________________________________

Mögen Zeichen an der Straße
Deines Lebens sein,
die Dir sagen, wohin Du
auf dem Wege bist.

Mögest Du die Kraft haben,
die Richtung zu ändern,
wenn Du die alte Straße
nicht mehr gehen kannst.
_________________________________________________________________________

Mögest Du immer Arbeit haben,
für Deine Hände etwas zu tun,
aber möge der Sonntag
der Ankerplatz für Deine Seele sein.
_________________________________________________________________________

Wie Wolken,
die sich am Himmel türmen,
möge Dein Vertrauen in die Schöpfung wachsen.

Daraus möge sich das Gelingen
für alle Deine Pläne und
für alle Deine Wege ergießen.
_________________________________________________________________________

Deine Zeit möge behütet sein,
Deine Schritte vom Himmel gesegnet.
Der Frieden, den das himmlische Kind
für uns in diese Welt brachte,
sei auf allen Wegen Dein Gefährte.

_________________________________________________________________________

Die Liebe entzünde
Dein Herz mit Flammen.
Sie erwärme Dein Haus,
sie erwärme die Herzen
derer, die Du magst.
Deine Liebe erhelle
auch den Weg derer,
die vom Dunkel
überrascht sind.

_________________________________________________________________________

Deine Hände mögen immer
ihr Werk finden,
und immer eine Münze in der Tasche,
wenn Du sie brauchst.

Das Licht der Sonne
scheine auf Dein Fenstersims.
Dein Herz sei voll Zuversicht,
dass nach jedem Gewitter
ein Regenbogen am Himmel steht.

Der Tag begegne Dir freundlich,
die Nacht sei Dir wohl gesonnen.
Die starke Hand eines Freundes
möge Dich stets halten,
und Gott möge Dein Herz erfüllen
mit Freude und glücklichem Sinn.

_________________________________________________________________________

Mögest Du in Deinem Herzen
alle wunderbaren Erinnerungen
Deines Lebens bewahren.

Das ist mein Wunsch
für Deine Lebensreise.

_________________________________________________________________________

Gott gebe Dir
für jeden Sturm einen Regenbogen,
für jede Träne ein Lachen,
für jede Sorge eine Aussicht,
und eine Hilfe in jeder Schwierigkeit,
für jedes Problem,
das das Leben schickt,
einen Freund, es zu teilen,
für jeden Seufzer ein schönes Lied
und eine Antwort auf jedes Gebet.
_________________________________________________________________________

Möge das neue Jahr
nur gute Tage für Dich haben.
Mögen dieses Haus und alle,
die in ihm wohnen,
im neuen Jahr
mit Gottes Liebe
gesegnet sein.

_________________________________________________________________________

Möge Gott Dir von der Quelle,
die nie versiegt, zu trinken geben.

Gesegnet sei der Lauf Deines Lebens!

_________________________________________________________________________

Mögest Du immer einen Blick
haben für die Sonne,
die durch Dein Fenster fällt;
und nicht für den Staub,
der auf ihnen liegt.

_________________________________________________________________________

Mögest Du nur all das
in Dein Herz aufnehmen,
was Dir Deinen Anteil
an der ewigen Seligkeit schenkt.
_________________________________________________________________________

Nimm’ Dir Zeit, um froh zu sein;
es ist die Musik der Seele.
_________________________________________________________________________

Mögest Du Ruhe finden,
wenn der Tag sich neigt
und Deine Gedanken noch einmal
die Orte aufsuchen,
an denen Du heute
Gutes erfahren hast.
Auf dass die Erinnerung
Dich wärmt und gute Träume
Deinen Schlaf begleiten.

_________________________________________________________________________

Dein Schutzengel sei vor Dir,
um Dir den rechten Weg zu weisen.

Dein Schutzengel sei neben Dir,
um Dich in die Arme zu schließen
und Dich zu schützen.

Dein Schutzengel sei hinter Dir,
um Dich zu bewahren
vor Not und Gefahr.

Dein Schutzengel sei unter Dir,
um Dich aufzufangen, wenn Du fällst,
damit Dir kein Leid geschieht.

Dein Schutzengel sei bei Dir,
um Dich zu trösten,
wenn Du traurig bist.

_________________________________________________________________________

Möge die Straße uns zusammenführen
Und der Wind in deinem Rücken sein;
Sanft falle Regen auf deine Felder
Und warm auf dein Gesicht der Sonnenschein!
Und bis wir uns wiedersehen,
halte Gott dich fest in seiner Hand!
Führe die Straße, die du gehst,
immer nur zu deinem Ziel bergab;
hab’, wenn es kühl wird, warme Gedanken
und den vollen Mond in dunkler Nacht!
Und bis wir uns wiedersehen,
halte Gott dich fest in seiner Hand!
Hab’ unterm Kopf ein weiches Kissen,
habe Kleidung und das täglich Brot;
sei über vierzig Jahre im Himmel,
bevor der Teufel merkt: du bist schon tot!
Und bis wir uns wiedersehen,
halte Gott dich fest in seiner Hand!
Bis wir uns einmal wiedersehen,
hoffe ich, dass Gott dich nicht verlässt;
er halte dich in seinen Händen,
doch drücke seine Faust dich nie zu fest!
Und bis wir uns wiedersehen,
halte Gott dich fest in seiner Hand!
Und bis wir uns wiedersehen,
halte Gott dich fest in seiner Hand!

_________________________________________________________________________

Gott sei vor Dir,
um Dir den Weg
der Befreiung zu zeigen.

Gott sei hinter Dir,
um Dir den Rücken zu stärken
für den aufrechten Gang.

Gott sei neben Dir,
eine gute Freundin
und ein guter Freund
an Deiner Seite.

Gott sei um Dich
wie ein schönes Tuch
und eine wärmende Alpaka-Decke,
wenn Kälte Dich blass macht
und Lieblosigkeit Dich frieren lässt.

Gott sei in Dir
und weite Dein Herz,
zu lieben und
für das Leben zu kämpfen.
_________________________________________________________________________

Der Herr Sie vor Dir
um dir den rechten Weg zu zeigen,
der Herr sei neben dir,
um dich in die Arme zu schließen und dich zu schützen,
der Herr sei hinter dir,
um dich zu bewahren vor der Heimtücke böser Menschen,
der Herr sei unter dir, um dich aufzufangen,
wenn du fällst und dich aus der Schlinge zu ziehen,
der Herr sei in dir,
um dich zu trösten, wenn du traurig bist,
der Herr sei um dich herum, um dich zu verteidigen,
wenn andere über dich herfallen,
der Herr sei über dir, um dich zu segnen.
_________________________________________________________________________

Mögest Du schon am Morgen
der Hilfe des Himmels gewiss sein,
und über den Tag in der Sicherheit
leben, den rechten Weg zu gehen.

_________________________________________________________________________

Glücklich sein ist
wie eine köstliche Süßspeise.
Möge Dir das Leben mehr geben,
als Du je aufessen kannst.

_________________________________________________________________________

Lebe in Frieden mit Gott,
wie Du ihn jetzt für Dich begreifst.

Und was auch immer
Deine Mühen und Träume sind
in der lärmenden Verwirrung des Lebens –
halte Frieden mit Deiner eigenen Seele.

_________________________________________________________________________

Mögest Du die Welt
ungezwungen und leicht nehmen,
und möge die Welt das
mit Dir ebenso tun
_________________________________________________________________________

Das Grün der Wiesen
erfreue deine Augen,
das Blau des Himmels
überstrahle deinen Kummer,
die Sanftheit der Nacht mache
alle dunklen Gedanken unsichtbar.

_________________________________________________________________________

Ich wünsche dir
die Fröhlichkeit eines Vogels
im Ebereschenbaum am Morgen,
die Lebensfreude eines Fohlens
auf der Koppel am Mittag,
die Gelassenheit eines Schafes
auf der Weide am Abend.

_________________________________________________________________________

Möge die Straße uns zusammenführen
und der Wind in Deinem Rücken sein;
sanft falle Regen auf Deine Felder
und warm auf Dein Gesicht der Sonnenschein.

Führe Die Straße, die Du gehst
immer nur zu Deinem Ziel bergab;
hab, wenn es kühl wird, warme Gedanken
und den vollen Mond in dunkler Nacht.

_________________________________________________________________________

Mögen deine Gaben wachsen
mit den Jahren, die Gott dir schenkt.
Mögen sie die Herzen derer, die du liebst,
mit Freude erfüllen.

Und in jeder Stunde
der Freude und des Leides
möge Gott mit dir sein, dich segnen;
du aber bleibe in seiner Nähe.
_________________________________________________________________________

Mögest Du ein Lied
in Deinem Herzen haben,
ein Lächeln auf Deinen
Lippen tragen und
nichts als Freude
in Deinen Händen halten.

_________________________________________________________________________

Mögest du immer einen Freund an deiner Seite haben,
der dir Vertrauen gibt,
wenn es dir an Licht und Kraft gebricht.

_________________________________________________________________________

Mögen die Grenzen,
an die Du stößt, einen Weg
für Deine Träume
offen lassen.

_________________________________________________________________________

Mögen Frieden
in Deinem Zuhause,
Zufriedenheit und Glück
in Deinem Herzen sein.

_________________________________________________________________________
Möge dein Tag
durch viele kleine Dinge
groß werden.

_________________________________________________________________________

Mögest du Ruhe finden,
wenn der Tag sich neigt und deine Gedanken noch einmal die Orte aufsuchen,
an denen du heute Gutes erfahren hast.
Auf daß die Erinnerung dich wärmt und gute Träume deinen Schlaf begleiten.

_________________________________________________________________________

Gott schenke dir immer
einen Sonnenstrahl, der dich wärmt,
eine Portion Glück, das dich umgibt,
einen Engel, der dich beschützt,
Lachen und Fröhlichkeit, treue Freunde,
und wenn du betest, einen Himmel,
der dich erhört.

_________________________________________________________________________

Mögen alle deine Träume wahr werden,
mögen alle deine Himmel blau sein,
mögen alle deine Freunde wahrhaft Freunde sein,
mögen alle deine Freuden vollkommen sein,
mögen Glück und Lachen alle deine Tage ausfüllen.

_________________________________________________________________________


Mögest Du
die kleinen Wegweiser des Tages
nie übersehen.

_________________________________________________________________________

Mögen Liebe und Lachen Deine Tage erhellen
und Deinen Herd und Dein Heim erwärmen.
Mögest Du auf Deinen Wegen gute und treue Freunde haben,
mögen Frieden und Freude Deine Welt segnen
und mögen alle Jahreszeiten des Lebens
Dir und Deinen Lieben das Beste geben.

_________________________________________________________________________

Möge das Glück immer greifbar sein für dich,
mögen gute Freunde immer in deiner Nähe sein,
möge dir jeder Tag, der kommt,
eine besondere Freude bringen,
die dein Leben heller macht.

_________________________________________________________________________

Möge das Jahr dich mit seinen Geschenken beglücken:
mit den Veilchen des Frühlings,
mit dem Bienesummen das Sommers,
und den rotwangigen Äpfeln des Herbstes.
Der Winter schenke dir die Früchte der Stille für die Seele.
Möge der Mond dir durch sein Licht bekunden,
daß nach mageren wieder volle Tage kommen.

Termine

25. August 2018 - 26. August 2018
Landesmeisterschaften Sportkegeln
Ort: Ingolstadt
Veranstalter: DJK-Landesverband
1. September 2018 - 2. September 2018
Radlerwallfahrt nach Würzburg
Veranstalter: DJK Diözesanverband
12. September 2018 17.00 Uhr
Fachwarte-Sitzung
Ort: Eichstätt
Veranstalter: DJK-Diözesanverband
15. September 2018
Seminar für Führungskräfte
Ort: Nürnberg, Eintracht Süd
Veranstalter: DJK-Diözesanverband
22. September 2018
Konferenz Fachwarte Landesverband
Ort: Enkering
Veranstalter: DJK-Landesverband
25. September 2018
Präsidiumssitzung
Ort: Veitsaurach
Veranstalter: DJK-Diözesanverband
28. September 2018 - 29. September 2018
Landes-Jugendtag
Ort: Bamberg
Veranstalter: DJK-Landesverband