Zum Inhalt springen

1. Präambel

  • Die DJK (Deutsche Jugendkraft) beruht auf dem Dreiklang von Sport, Gemeinschaft und Glaube.

Deshalb setzt sie sich folgende Ziele:

  • Förderung und Betreiben des Breiten- und Leistungssportes
  • Erleben und Gestalten von Gemeinschaft in Spiel, Sport und Freizeit
  • Vermittlung von christlichen Werten und Orientierung an der Botschaft Christi
  • Die DJK versteht Sport um der Menschen und nicht um der Leistung willen.
  • Die DJK steht in der heutigen pluralen Gesellschaft für die Verbindung von Sport und Glaube.
  • Die DJK zielt auf eine ganzheitliche Förderung des Menschen im Sinne von Körper, Geist und Seele.

 

DJK-Newsletter

Termine

Freitag, 19. April
19.30 Uhr
Fußballabteilungsleitersitzung
Ort: online
Veranstalter: DJK Diözesanverband Eichstätt
Samstag, 20. April
Diözesanmeisterschaften Sportkegeln
Ort: DJK Abenberg
Veranstalter: DJK Diözesanverband Eichstätt
Frauenfahrt
Ort: Leipzig
Veranstalter: DJK Diözesanverband Eichstätt
Sonntag, 21. April
Diözesanmeisterschaften Sportkegeln
Ort: DJK Abenberg
Veranstalter: DJK Diözesanverband Eichstätt
Frauenfahrt
Ort: Leipzig
Veranstalter: DJK Diözesanverband Eichstätt
Freitag, 26. April
18.00 Uhr
Vorständeseminar
Ort: Kloster St. Josef, Neumarkt
Veranstalter: DJK Diözesanverband Eichstätt
Samstag, 27. April
Diözesanmeisterschaften Sportkegeln
Ort: DJK Abenberg
Veranstalter: DJK Diözesanverband Eichstätt

DJK-Akademie

Überregionale Angebote aller DJK-Landesverbände und der DJK-Diözesanverbände in Deutschland finden Sie hier bzw. auf nebenstehenden Button.