Zum Inhalt springen

4. Was uns bewegt

• Das christliche Menschenbild bildet die Grundlage für unser Miteinander.

• Fairness und ein offener partnerschaftlicher Umgang miteinander prägen den Alltag im DV. Offenheit, Ehrlichkeit, Mitmenschlichkeit und Hilfsbereitschaft sind Werte, die uns leiten.

• Ein vertrauensvolles Miteinander zwischen dem DV und den Vereinen hat für uns einen besonderen Stellenwert.

Das heißt für uns konkret:
Fairplay im Wett-Streit und Spiel

  • Miteinander statt gegeneinander
  • sportlichen Regeln ohne Tricks, Fouls und Beleidigungen
  • gegenseitiger Respekt statt Egoismus, Gewalt, Fremdenfeindlichkeit, Respektlosigkeit, Disziplin- und Rücksichtslosigkeit, Intoleranz, Gleichgültigkeit, Oberflächlichkeit und Bindungslosigkeit

Termine

Samstag, 31. August
Radlwallfahrt
Ort: Gößweinstein
Veranstalter: DJK-Diözesanverband
Mittwoch, 11. September
17.30 Uhr
Fachwarte-Sitzung
Ort: Eichstätt
Veranstalter: DJK-Diözesanverband
Mittwoch, 18. September
19.00 Uhr
Sitzung DV-Jugendleitung
Veranstalter: Sportjugend DJK-Diözesanverband
Dienstag, 24. September
19.00 Uhr
Präsidiumssitzung
Ort: Gnotzheim
Veranstalter: DJK-Diözesanverband
Freitag, 27. September
LV-Jugendtag
Ort: Eichstätt
Veranstalter: DJK-Landesverband
Samstag, 28. September
09.00 Uhr
Seminar für Neue Führungskräfte
Ort: Enkering
Veranstalter: DJK-Diözesanverband
Donnerstag, 03. Oktober
DJK-Bundestag
Ort: Altenberg
Veranstalter: DJK-Bundesverband