Zum Inhalt springen

Förderpreis "Stille Helden in der DJK"

Stille Helden in der DJK

Am Wettbewerb Stille Helden in der DJK können alle Vereine mit einem Vorschlag teilnehmen. Für diese „Nominierung“ sollen Personen vorschlagen werden, die sonst nie in den Vordergrund treten, aber dennoch einen ganz wichtigen Beitrag für die DJK-(Vereins-)arbeit leisten. Für dieses bürgerschaftliche Engagement werden jedes Jahr verdiente Personen ausgezeichnet.

Die Anzahl der zu ehrenden Personen richtet sich nach den wirtschaftlichen Verhältnissen des Verbands und wird jedes Jahr vom Präsidium festgesetzt.

Der "Stille Held" wird mit einer ansprechenden Urkunde und einem Wertgutschein von 100,00 € bedacht.

Förderprogramm "Stille Helden" - Richtlinien

Jugendförderpreis

Foto: Stephanie Hofschlaeger
Foto: Stephanie Hofschlaeger

Die DJK-Diözesanjugendleitung Eichstätt kann jährlich für besondere Leistungen in der Vereinsjugendabteilung im Diözesanverband Eichstätt einen Förderpreis in Höhe von 250,- Euro vergeben.

Für die Vergabe des Preises werden folgende Punkte als Auswahlkriterien zugrunde gelegt: Vereinsjugendarbeit, Soziales Engagement der Jugendlichen im gesellschaftlichen und mitmenschlichen Bereich im Verein, Teilnahme der Vereine im Jugendbereich an DV-Veranstaltungen, Sportliche Erfolge.

Der Vorschlag ist schriftlich und mit Begründung bis einschließlich 31. März eines Kalenderjahres in der DV-Geschäftsstelle in Eichstätt einzureichen.

Richtlinien zum Jugendförderpreis

Antrag zum Jugendförderpreis zum Download/Öffnen

DV-Förderrichtlinien für Einzel- und Mannschaftssport

Foto: Stephanie Hofschlaeger
Foto: Stephanie Hofschlaeger

Mit diesen Förderungs- und Zuschussrichtlinien will der DJK Diözesanverband Eichstätt gute sportliche Leistungen honorieren, den Mannschaften und Einzelsportlern die Teilnahme an DJK Sportveranstaltungen nach Möglichkeit unterstützen und den Vereinen für die geleistete Arbeit danken.

Für die Teilnahme an DJK Landes- und Bundesveranstaltungen erhalten die Auswahlmannschaften oder Einzelsportler auf Antrag hin einen Fahrtkostenzuschuss pro PKW und gefahrenen km von 0,15 €, höchstens 300,00 € pro teilnehmende Fußball-Mannschaft, 200,00 € pro teilnehmende Tischtennis- oder Sportkegler-Mannschaft und 100,00 € pro Einzelsportler je Veranstaltung. Der Antrag soll zusammen mit einem Fahrtkostenformular (erhältlich in der Geschäftsstelle) gestellt werden.

Die DV-Förderrichtlinien und das Antragsformular finden Sie unter "Download"

Fördermaßnahme des DJK-Sportverbandes "Zuschuss zum Leistungssport"

Foto: Stephanie Hofschlaeger
Foto: Stephanie Hofschlaeger

Der DJK-Sportverband gewährt auf Antrag hin eine Unterstützung an Vereine,
- wenn Mannschaften in den drei höchsten Spielklassen des jeweiligen Fachverbandes (Mitgliedsverbände DOSB) spielen oder
- wenn Einzelsportler/innen Leistungen in der nationalen Spitze erbringen.

Wichtig: Anträge müssen bis zum 31.08. des jeweiligen Jahres über den jeweiligen DJK-Diözesanverband bei der DJK-Bundesgeschäftsstelle in Düsseldorf eingereicht sein.

Antrag auf Zuschuss zum Leistungssport zum Download/Öffnen

Anlage zum Antrag auf Zuschuss zum Leistungssport zum Download/Öffnen

Termine

2. September 2017 - 3. September 2017
Radlerwallfahrt
Ort: nach Ingolstadt
Veranstalter: DJK Diözesanverband
9. September 2017 - 10. September 2017
Sportheim-Einweihung
Ort: Göggelsbuch
Veranstalter: DJK Göggelsbuch
23. September 2017
Seminar für neue Führungskräfte
Ort: Grafenberg
Veranstalter: DJK Diözesanverband
26. September 2017
Präsidiumssitzung
Ort: Pleinfeld
Veranstalter: DJK Diözesanverband
28. September 2017
DV-Fachwartesitzung
Ort: Eichstätt
Veranstalter: DJK Diözesanverband
3. Oktober 2017
Diözesanwallfahrt
Ort: Großenried
Veranstalter: DJK Diözesanverband
6. Oktober 2017
FB-Abteilungsleitersitzung Herbst
Ort: Burggriesbach
Veranstalter: DJK Diözesanverband