Zum Inhalt springen
01.04.2019

DJK Integrationstaler – DJK-Sportverband fördert Integrationsprojekte der DJK-Vereine

Eichstätt In seiner jüngsten Präsidiumssitzung des DJK Diözesanverbandes Eichstätt bei der DJK in Eichstätt machten die Präsidiumsmitglieder auf den DJK Integrationstaler aufmerksam. Auch in diesem Jahr wird der DJK Bundesverband wieder den Integrationstaler an einen DJK-Verein vergeben. Damit werden DJK-Vereine ausgezeichnet, die sich durch ein Projekt, eine Sportgruppe oder sonstigem Engagement besonders für den Integrationsgedanken im Sport einsetzen. Besondere Zielsetzung dieser Auszeichnung ist, allen gesellschaftliche Gruppen den Zugang zum Sport auf irgendeiner Weise zu ermöglichen.

Bevor die Tagesordnungspunkte der Präsidiumssitzung abgearbeitet wurden, die bei der DJK Eichstätt stattfand, stellte deren Vorsitzende Ursula Niefnecker ihren Verein kurz vor. Die DJK Eichstätt zählt ca. 800 Mitglieder, die sich in 15 Abteilungen betätigen. Vor allem die Sparten Basketball, Handball, Kegeln und Kraftsport sind zurzeit sehr beliebt. Allerdings bräuchte der Verein noch mehr Übungsleiter. Seit Dezember 2018 kann die DJK Eichstätt die neue Vereinsgaststätte eröffnen.

Der Integrationstaler wird alle zwei Jahre vom DJK-Bundessportverband an einen DJK-Verein verliehen, der sich in besonderer Weise für den Inklusionsgedanken verdient gemacht hat. Der DJK-Integrationstaler wird auf dem DJK-Bundestag ausgehändigt und ist mit einem Betrag von 1.000 € dotiert. Heuer wird der Integrationstaler mit einer Urkunde am 04. Oktober 2019 beim DJK-Bundestag in Altenberg an einen zu würdigenden Verein ausgehändigt werden. Von den Einsendungen der DJK-Vereine mit den verschiedensten Projekten rund um das Thema Inklusion wählt eine Jury den Sieger aus.

Es dürfen sich alle DJK-Vereine bewerben, die Inklusions-Sportangebote bieten, die Behinderten-Sportgruppen im Verein integrieren, die Sport für und mit Migranten anbieten sowie DJK-Vereine, die ihre Sportangebote für sozial benachteiligte Menschen anpassen.

Interessierte DJK-Vereine können sich bis zum 12. Juli 2019 schriftlich und formlos bei der DJK-Bundesgeschäftsstelle per Post, Mail oder Fax bewerben. Hierzu soll aber ein Ansprechpartner mit Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse genannt werden. Kontaktdaten des DJK-Bundessportverbandes: Zum Stadtbad 31, 40764 Langenfeld/Rheinland, Tel. 02173/33668-0, Fax 02173/33668-68, E-Mail: thamm@djk.de.

Nikolaus Schmidt, Präsident des DJK Diözesanverbandes Eichstätt und Gerhard Bayerlein, Vizepräsident des Eichstätter DJK-Sportverbandes freuen sich sehr darüber, dass immer mehr DJK-Vereine im DJK-Diözesanverband Eichstätt den Integrationsgedanken im Vereinsleben aufgreifen.

Weitere Themen des Tages waren der Organisationsstand zum DJK Diözesantag, aktuelle Informationen zum Diözesanjugendtag und DJK-Bundesjugendtag 2019, Jahresabschluss und Haushaltsplan 2019, Bonuszahlungen im Jahr 2019, mittels derer der Eichstätter DJK-Sportverband die Teilnahme der 52-DJK-Vereine an wichtigen Veranstaltungen finanziell fördert, Infos zur Seniorenkonferenz des DJK Diözesanverbandes Eichstätt am 26. Oktober in Veitsaurach, Jubiläumswochenende „100 Jahre DJK“ vom 15. bis 17. Mai 2020, woran sich der DJK Diözesanverband Eichstätt in der großen DJK-Gemeinschaft mit beteiligen möchte. Ansonsten konnte Fußballfachwart Berhard Martini über die Diözesanmeisterschaften der Sparte Fußball „Halle“ berichten. Es folgte ein Rückblick über die vergangenen Veranstaltungen des DJK-Diözesan-, Landes- und Bundesverbandes sowie ein Ausblick folgender DJK-Veranstaltungen: 22.03.2019 Fußball-Abteilungsleitersitzung in Fiegenstall, 23.03.2019 Präsidiumssitzung des DJK Landesverbandes mit den Diözesan-Vorsitzenden bzw. -Präsidenten in Regensburg, 23./24.03.2019 Sportwartesitzung der Sportwarte in den DJK-Landes- und Diözesanverbänden in Mannheim, 23./24.03.2019 Diözesanmeisterschaften in der Sparte Sportkegeln in Eichstätt, 30./31.03.2019 Fortsetzung der DJK-Diözesanmeisterschaften in der Sparte Sportkegeln in Eichstätt, 30.03.2019 Fachtagung Gymnastik in Abenberg, 30.03.2019 Diözesanjugendtag in Abenberg, 12./13.04.2019 Konferenz der Diözesanvorsitzenden und -präsidenten in Frankfurt, 14.04. DV-MS und Abteilungsleitersitzung Tischtennis in Schwabach, 27./28.04.2019 Frauenfahrt nach Passau, 04.05.2019 DJK-Diözesantag Burggriesbach, 10.05.2019 Diözesanmeisterschaft in der Sparte Tischtennis in Burgoberbach, 17.05.2019 Fortsetzung der Diözesanmeisterschaft in Tischtennis bei der DJK Eintracht Süd Nürnberg, 25.05.2019 „Kochen für Sportler“ in Greding, 02.06.2019 „Kirche mit Pfiff“ in Herrnsberg, 15.06.2019 Diözesanmeisterschaften Feld in der Sparte Fußball U 13, U15 in Obermässing.

Termine

Mittwoch, 03. Juli
19.00 Uhr
Sitzung DV-Jugendleitung
Veranstalter: Sportjugend DJK-Diözesanverband
Freitag, 05. Juli
18.00 Uhr
DV-Meisterschaften Fußball Feld AH-Senioren
Ort: Pollenfeld
Veranstalter: DJK-Diözesanverband
Sonntag, 07. Juli
DV-Meisterschaften Fußball Feld U 9, U 11
Ort: Gnotzheim
Veranstalter: DJK-Diözesanverband
Samstag, 13. Juli
Fußball-Bayernschildturnier U 15
Ort: Würmtal
Veranstalter: DJK-Landesverband
DV-Meisterschaften Fußball Feld U 19, Herren (Kleinf.)
Ort: Neumarkt
Veranstalter: DJK Diözesanverband
DV Meisterschaften Fußball Feld U7, U17
Ort: Herrieden
Veranstalter: DJK-Diözesanverband
DV-Meisterschaften Fußball Feld U 13, U 15 MÄDCHEN
Ort: Fiegenstall
Veranstalter: DJK-Diözesanverband