Zum Inhalt springen
10.01.2019

Wochenend-Ausflug der „DJK-Frauen“ nach Passau vom 27.04. bis zum 28.04.2019

Gemeinsam wandern, staunen und genießen.

Über ein abwechslungsreiches interessantes Programm werden sich die DJK-Frauen aus den 52 Mitgliedsvereinen des DJK-Sportverbandes Diözesanverband Eichstätt e. V. auch im Jahr 2019 wieder freuen können. Die diesjährige Fahrt, die vom 27. bis zum 28.04.2019 stattfinden wird, hält wieder viele Highlights bereit. Zu den Reisezielen zählen der Dreiburgensee, die Domstadt Passau und der Nepal-Himalaya-Park in Wiesent.

Foto: pixabay.com

Foto: pixabay.com

Foto: pixabay.com

Foto: pixabay.com

Foto: pixabay.com

Die DJK-Frauenfahrt, die jährlich vom DJK Diözesanverband Eichstätt organisiert wird und bei den agilen Frauen der DJK-Vereinen des Eichstätter Sportverbandes große Resonanz findet, zählt mittlerweile zu den Veranstaltungen mit Tradition. Die Veranstaltung soll den Frauen der DJK-Vereine in der Diözese Eichstätt Gelegenheit zu einer Auszeit geben und ist auch Dank für die geleistete Vereinsarbeit sowie für das ehrenamtliche Engagement. Wie immer dient die Fahrt auch dazu, neue Kontakte in der großen DJK-Gemeinschaft zu knüpfen, alte Begegnungen aufzufrischen und Erfahrungen bei der praktischen DJK-Vereinsarbeit auszutauschen. zu erleben.

Brigitte Vogl, Frauen-, Senioren- und Behindertenbeauftragte des DJK Diözesanverbandes Eichstätt e. V. lädt alle DJK-Frauen zu diesem Ausflug herzlich ein. Am Samstag werden die Teilnehmerinnen die Fahrt in Richtung Bayerischer Wald antreten. Eine kleine Rundfahrt führt zur Engelburg, zum Schloss Fürstenstein und der Dreiburgenstraße. Nächste Etappe ist der Ökopfad „Saugarten in Saldenburg“, in der die Ausflüglerinnen ca. eineinhalb Stunden zu Fuß die Lieblingsplätze von „Saldi“, dem Siebenschläfer, bestaunen und miterleben können. Gegen 14:00 Uhr werden die Gäste das Hotel „Goldener Anker“ in Windorf a. d. Donau beziehen. Das Domizil, zwischen Vilshofen und Passau gelegen, bietet den Gästen zur Erholung und zum Entspannen u.a. ein Hallenbad und einen großen Wellnessbereich. Nach dem Abendessen mit einem Vier-Gänge-Menü werden die DJK-Frauen den Tag mit einem gemütlichen Beisammensein mit Liedern und Geschichten oder bei schönem Wetter mit einem idyllischen Abendsparziergang entlang der Donau ausklingen lassen.

Am Sonntag wird nach einem reichhaltigen Frühstück die Weiterfahrt nach Passau erfolgen. In der Dreiflüsse-Stadt findet um 09:30 Uhr der Festgottesdienst – die „Trachtlermesse“ – im Stephansdom statt, zu der alle DJK-Frauen herzlich eingeladen sind. In der Altstadt mit ihren vielen geschichtsträchtigen barocken Gebäuden werden die Teilnehmerinnen der Veranstaltung unter fachkundiger Stadtführung viele Sehenswürdigkeiten und Kostbarkeiten – mit einem schönen Blick zur Veste Oberhaus – in Augenschein nehmen können. Im weiteren Verlauf der Fahrt steht ein Besuch des „Nepal-Himalaya-Parks“ in Wiesent auf dem Programm. Jeder wird Zeit haben, den Park für sich zu erkunden: Die Zweisamkeit von Kultur und Natur werden die Teilnehmerinnen fühlen und erleben. Ein beeindruckender nepalesischer Tempel in einem abwechslungsreichen Staudenpark mit vielen asiatischen Kunstwerken lädt ein, die Gedanken einmal baumeln zu lassen und Energie für den Alltag zu tanken. Bei der Heimfahrt wird ein Halt beim „Rechberger Hof“ stattfinden, bei dem noch eine letzte Stärkung der reiselustigen Damen stattfinden wird, bevor die Rückfahrt zu den einzelnen Ausgangsstationen erfolgt.

Sicherlich werden auch Spaß und Unterhaltung nicht zu kurz kommen, dafür sorgt das Organisationsteam Elfriede Regnet, Verwaltungsangestellte der DJK Diözesangeschäftsstelle und Brigitte Vogl. Nette Gespräche unter Gleichgesinnten, Bewegung, Geselligkeit, Eintracht, Lachen, Beten, Erleben in der Gemeinschaft sollen – wie jedes Jahr – für Kurzweil und Abwechslung sorgen. Die Teilnehmerinnen werden gewiss erfüllt von vielen Eindrücken und Erlebnissen diesen Wochenendausflug in ihrer Erinnerung behalten.

Die Teilnahmegebühr beträgt 110,00 € im Doppelzimmer (Einzelzimmerzuschlag: 10,00 €). Anmeldungen werden bis zum 23.03.2019 bei der Geschäftsstelle des DJK Diözesanverbandes Eichstätt entgegengenommen: Pedettistr. 4, 85072 Eichstätt, Tel. 08421/50 672, Fax 08421/ 50 9901 670, E-Mal: djk@bistum-eichstaett.de.

Weitere Informationen:

Flyer zur Frauenfahrt 2019 zum Download
Plakat zur Frauenfahrt 2019 zum Download

Termine

Samstag, 31. August
Radlwallfahrt
Ort: Gößweinstein
Veranstalter: DJK-Diözesanverband
Mittwoch, 11. September
17.30 Uhr
Fachwarte-Sitzung
Ort: Eichstätt
Veranstalter: DJK-Diözesanverband
Mittwoch, 18. September
19.00 Uhr
Sitzung DV-Jugendleitung
Veranstalter: Sportjugend DJK-Diözesanverband
Dienstag, 24. September
19.00 Uhr
Präsidiumssitzung
Ort: Gnotzheim
Veranstalter: DJK-Diözesanverband
Freitag, 27. September
LV-Jugendtag
Ort: Eichstätt
Veranstalter: DJK-Landesverband
Samstag, 28. September
09.00 Uhr
Seminar für Neue Führungskräfte
Ort: Enkering
Veranstalter: DJK-Diözesanverband
Donnerstag, 03. Oktober
DJK-Bundestag
Ort: Altenberg
Veranstalter: DJK-Bundesverband