Zum Inhalt springen
30.06.2022

Spendenaktion beim DJK-Bundessportfest in Schwabach

Geschäftsführer Jan Helmer (Mitte) präsentiert mit Konrad Seitz, Vorsitzender des DJK-Sportfördervereins (2.v.r) und Gerhard Bayerlein, Vizepräsident des DJK-Diözesanverbandes Eichstätt (2.v.l.) den Spendenscheck. (Foto: DJK-Sportverband)

Schwabach/Eichstätt. Mit Unterstützung der Firma Ernst Müller GmbH konnte der DJK-Diözesanverband Eichstätt beim Bundessportfest in Schwabach Spenden in Höhe von 1.500 Euro für die medizinische Ukrainehilfe sammeln. Der Betrag ging nun an die „Ärzte-ohne-Grenzen“.

Anfang Juni veranstaltete der DJK-Sportverband das DJK-Bundesportfest, das im vierjährigen Turnus stattfindet, in Schwabach. Rund 2500 Sportler*innen aus den DJK-Vereinen aus dem ganzen Bundesgebiet erlebten ein frohes und familiä-ren Sportevent. In vierzehn Sportarten in den Sportstätten in Schwabach und Umgebung wurden dabei die Bundessieger ermittelt. Mit dabei waren auch zahlreiche Sportler*innen aus den DJK-Vereinen im DJK-Diözesanverband Eichstätt.

Neben den Sportstätten, den sportlichen Wettkämpfen, den Schlafstätten in Schulen und dem Rahmenprogramm ist dabei auch das Angebot für die Familien aus Schwabach und die Gäste gut angekommen – die inklusive Spiel- und Sportmeile auf dem Königsplatz. Um der Bevölkerung in der Ukraine helfen zu können, während wir hier in Frieden unbeschwert ein heiteres Sportevent feiern, organisierte der DJK-Diözesanverband die Spendenaktion „Radeln für die Ukraine“ auf der inklusiven Sport- und Spielemeile. Auf ehemaligen Trainingsrädern des Radprofis John Degenkolb konnten Sportbegeistere radeln und gleichzeitig mit einer Spende anderen helfen. Die Firma Ernst Müller GmbH, Windsbach unterstützte diese Spendenaktion. So kam ein Betrag von 1.500 Euro zusammen, der an die Organisation „Ärzte ohne Grenzen“ überwiesen werden konnte. Diese Gemeinschaft evakuiert Schwerverletzte aus den umkämpften Gebieten in der Ukraine und bringt sie in sichere Klinken, liefert medizinische Güter und baut Zentren für die medizinische Grundversorgungen auf. Über 600 Helfer*innen sind dafür in der Ukraine im Einsatz.
 

DJK-Newsletter

Termine

Sonntag, 21. August
14.00 Uhr
Kirche mit Pfiff
Ort: Bergen, Wallfahrtskirche Hl. Kreuz
Veranstalter: DJK Diözesanverband Eichstätt
Samstag, 03. September
Radler-Wallfahrt
Ort: Sulzbach-Rosenberg
Veranstalter: DJK-Diözesanverband Eichstätt
Mittwoch, 14. September
17.00 Uhr
DV-Fachwartesitzung
Ort: Eichstätt
Veranstalter: DJK-Diözesanverband Eichstätt
Freitag, 16. September
17.30 Uhr
Schnupperseminar Kinderturnen
Ort: DJK Preith, Zachenweg 11, 85131 Preith
Veranstalter: DJK-Diözesanverband Eichstätt
Mittwoch, 21. September
19.00 Uhr
Präsidiumssitzung
Veranstalter: DJK-Diözesanverband Eichstätt
Freitag, 23. September
Landesjugendtag
Ort: Würzburg
Veranstalter: Sportjugend DJK Landesverband Bayern
Freitag, 30. September
19.00 Uhr
Fußball-Abteilungsleitersitzung
Ort: DJK Burggriesbach
Veranstalter: DJK-Diözesanverband Eichstätt

DJK-Akademie

Überregionale Angebote aller DJK-Landesverbände und der DJK-Diözesanverbände in Deutschland finden Sie hier bzw. auf nebenstehenden Button.