Zum Inhalt springen
16.03.2021

Neuer Innovationspreis für DJK-Vereine - Eichstätter Sportverband honoriert Ideen in Zeiten von Corona

Corona, ein Wort, das unsere Gesellschaft innerhalb eines Jahres schlagartig verändert hat. Kontakte sind eingeschränkt, das Vereinsleben liegt brach. Niemand weiß, was die Zukunft bringt. Einnahmen brechen weg und vor allem die Gemeinschaft, die die DJK-Sportvereine besonders auszeichnet, wird von allen schmerzlich vermisst. Der DJK Diözesanverband Eichstätt hat in seiner kürzlich per online durchgeführten Präsidiumssitzung den neuen Innovationspreis für DJK-Vereine mit großer Mehrheit ins Leben gerufen.

Quelle: DJK Diözesanverband Eichstätt

„Wenn uns diese Pandemie eines gelehrt hat, dann ist es die Erkenntnis, dass dem Einfallsreichtum der Menschen keine Grenzen gesetzt sind. Wir sind beeindruckt von den Ideen und Aktionen der 52 DJK-Vereine im Bistum Eichstätt“, so Bernhard Martini, Präsident des DJK Diözesanverbandes Eichstätt. Martini sowie die weiteren Präsidiumsmitglieder sind sich einig, Vereine mit diesem neuen Preis, der mit 2.000 € dotiert ist, finanziell zu honorieren. Der Preis kann auch auf mehrere Vereine aufgeteilt werden. Ausgezeichnet und bewertet werden Aktionen und Projekte, die die DJK-Vereine trotz Pandemie und „Lockdown“ am Laufen halten und gehalten haben.

Der Eichstätter Sportverband möchte Aktivitäten auszeichnen, die beweisen, dass DJK-Vereine mehr sind, als eine reine Interessengemeinschaft für Sportler. Sei es eine sportliche Challenge in der Corona-Pandemie oder ein online-Training, der Einkaufsdienst für Senioren oder die virtuelle „Christbaumversteigerung“, der Videodreh „Dahoam bleim“ oder vieles mehr. Dem Ideenreichtum sind keine Grenzen gesetzt: Kurzvideos zum Thema „Sport im Wohnzimmer“ zur Inspiration auf Social-Media-Kanälen, Challenge, um Mannschaftskollegen und Vereinsmitglieder herauszufordern, Renovierungsarbeiten am Vereinsgebäude, die Vorstellung von Sportarten, die auch unter den Einschränkungen Covid-19 möglich sind.

Vereine haben somit die Chance, ihre Ideen vorzustellen. Die Präsidiumsmitglieder freuen sich schon heute auf viele spannende Aktionen und Projekte, die die DJK-Vereine in den Bereichen Sport, Health, Gemeinschaft und Glaube unter Einhaltung der Hygieneregelungen umgesetzt haben. Trotz Corona setzt sich der christliche Sportverband weiterhin für Werte rund um den Sport, der Gemeinschaft und den Glauben in den Mitgliedsvereinen ein und möchte die ‚BeGeisterung‘ der Vereine auch in diesen sehr schwierigen Zeiten auflodern lassen. „Die Seele des Sports und Gemeinschaft in unserem von christlichen Werten geprägten Verband findet nicht in hypermodernen Sporttribünen statt, sondern momentan in erster Linie bei uns zu Hause. Dennoch sind nun erste Lichtblicke erkennbar, dass wir den Sport mit Inbrunst und Liebe im Laufe des Jahres wieder auf unseren Sportplätzen und in Turnhallen zelebrieren dürfen“, freut sich der Ingolstädter Martini, der seit einigen Jahren die Geschicke des DJK Diözesanverbandes Eichstätt mit seinen ca. 31.500 Mitgliedern lenkt.

Der DJK Diözesanverband Eichstätt freut sich über die Zusendung von Fotos, Videos und sonstigen Materialien, die die ideenreichen Aktionen im Zeitraum März 2020 bis Februar 2021 dokumentieren. Zudem soll ein kurzer Bericht eingereicht werden. Innovationen im Bereich des Sports, der Gemeinschaft und des Gesundheitswesens sollen in diesen schwierigen Zeiten gefördert werden.

Einsendeschluss ist der 31.03.2021. Unterlagen werden bis dahin von der Geschäftsstelle des DJK Diözesanverbandes Eichstätt entgegengenommen: Pedettistr. 4, 85072 Eichstätt, Tel. 08421/50 672, Fax 08421/ 50 9901 670, E-Mal: djk(at)bistum-eichstaett(dot)de.

Im diesem Jahr wird die Auszeichnung der "Stillen Helden" ausgesetzt. „Bei der Bekämpfung der Pandemie sind wir alle aufgerufen, zu ‚stillen Helden‘ zu werden.“, konstatiert Martini im Nachgang der Präsidiumssitzung.

DJK-Newsletter

Termine

Mittwoch, 21. April
19.00 Uhr
Präsidiumssitzung
Ort: online, per Videokonferenz
Veranstalter: DJK Diözesanverband Eichstätt
Mittwoch, 05. Mai
19.00 Uhr
Jugendleitersitzung
Ort: online, per Videokonferenz
Veranstalter: Sportjugend DJK Diözesanverband Eichstätt
Freitag, 21. Mai
Sommercamp
Ort: ABGESAGT!!!
Veranstalter: Sportjugend DJK-Landesverband Bayern
Sonntag, 13. Juni
13.30 Uhr
Samstag, 26. Juni
DJK-Frauenfahrt
Ort: Mittleres Rheintal
Veranstalter: DJK Diözesanverband Eichstätt
Samstag, 10. Juli
FB Bayernschild-Turnier U 15
Ort: Eggolsheim, DV Bamberg
Veranstalter: DJK-Landesverband Bayern e. V.
Sonntag, 18. Juli
13.30 Uhr
Kirche mit Pfiff
Ort: Münsterkirche St. Johannes, Neumarkt
Veranstalter: DJK-Diözesanverband Eichstätt

DJK-Akademie

Überregionale Angebote aller DJK-Landesverbände und der DJK-Diözesanverbände in Deutschland finden Sie hier bzw. auf nebenstehenden Button.